Dental Arctic Rallye 8000

Melden Sie sich jetzt schon für 2023 an – begrenzte Teilnehmerzahl!

Im Januar 2023 (genaues Datum folgt) heißt es wieder: 8.000 Kilometer, 13 Tage und Minus 40 Grad Celsius. Über 20 Teams werden mit ihren Fahrzeugen zum Start der legendären Rallye 8000 erwartet. Das exklusive Fortbildungsformat wurde wieder mit Highlights versehen – einzigartige Naturerlebnisse, Grenzerfahrungen und neues fachliches Know-how inklusive!

  • Start- und Zielort sind noch nicht festgelegt
    (2022 ging es von Kiel über Oslo hoch zum Nordkap, über Finnland und Schweden, dann per Fähre nach Danzig, von dort aus Richtung Prag
  • Die Teamautos werden im Vorfeld mit dem notwendigen Equipment ausgestattet, unter anderem mit dem GPS-Navi-Modul „TrackJack“ für eine Rund-um-die-Uhr-Liveübertragung via Internet

Teilnahmegebühr: € 2749,00 pro Teilnehmer*in

Unterbringung immer in Doppel- oder Mehrbettzimmern (Einzelzimmerzuschlag: € 990,00); die meisten Aktivitäten sind im Preis inbegriffen

Das eigene oder gemietete Auto muss verkehrssicher sein und eine TÜV- (oder vergleichbare) Plakette haben, die bis Februar 2022 gilt; zudem müssen Teilnehmende im Besitz einer ADAC Plus-Mitgliedschaft sein.

Image
Image