Die richtige Dokumentation

Zahnärztliche Dokumentation in der Praxis

Die Dokumentation der Leistungen wird oft in der Praxis falsch oder nur oberflächlich vorgenommen, dabei hat die Dokumentation in den letzten Jahren sehr an Bedeutung gewonnen. Negative Konsequenzen einer unzureichenden Dokumentation sind z.B. Nachteile der Haftung des Zahnarztes*in sowie finanzielle Einbußen bei der Leistungsabrechnung.

Inhalt:

  • Ordnungsgemäße Dokumentation: Notwendigkeit, Anforderungen und Grundlagen
  • Unterschiede Behandlungsdokumentation - Abrechnungsdokumentation
  • Auswirkungen bei mangelhafter oder fehlender Dokumentation
  • gerne vergessene Leistungen
  • Analogleistungen
  • Chairside-Leistungen
  • Materialkosten und Materialberechnung im Praxislabor
  • Controlling
  • Beispiele zur vollständigen Dokumentation
  • Tipps und Tricks

Preis: € 149,00 zzgl. ges. Mwst. pro Teilnehmer*in

Ort: GoTo-Webinar
Sie erhalten den Zugangslink rechtzeitig per Mail. Keine extra Hard- oder Software nötig.

Datum: individuelle Terminvereinbarung

Anmeldung: individuell

Dauer: ca. 2,5 Stunden

3 Fortbildungspunkte

Mikro an – Fragen stellen

Bei den besten Fortbildungen entsteht ein Dialog – das wünschen wir uns natürlich für Sie und uns! Bitte sorgen Sie dafür, dass bei Ihnen ein Mikro vorhanden und aktiviert ist. Beispielsweise können Sie das Webinar mit einem Laptop durchführen oder (wenn möglich) einen Kopfhörer mit Headset-Funktion an Ihr Endgerät anschließen. So können Sie direkt Fragen stellen, der Stoff wird verständlicher und es wird lebendiger.


    Verbindliche Anmeldung

    Hiermit melden Sie sich verbindlich zur
    Fortbildung „Zahnärztliche Dokumentation in der Praxis“ an.

    Ihre Daten

    Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

    Teilnehmer 1

    Teilnehmer 2

    Teilnehmer 3

    DSGVO-Hinweis

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Bearbeitung meiner Anmeldung erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung dieser Anmeldung gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@carecapital.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Sicherheitsabfrage

    Loading...